Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Regulierung

Die Wurzeln unseres Unternehmens liegen in der Beratung hinsichtlich aller Arten von Regulierungsfragen im Telekommunikationsbereich. Mit der Liberalisierung des Marktes und der Aufspaltung der Wertschöpfungskette sowie dem Marktzutritt von Wettbewerbern auf den verschiedenen Ebenen wuchs die Komplexität der Geschäftsmodelle gleichermaßen wie die der technischen Lösungen. In einem regulierten Markt mit einem noch immer marktbeherrschenden  ehemaligen Staatskonzern führte dies zu nicht minder komplexen rechtlichen Verfahren, die sich ohne gutachterlichen technischen und ökonomischen Beistand kaum mehr führen ließen.

Hier konnten wir uns sowohl auf unseren Heimatmärkten in Deutschland und Österreich, aber auch in vielen anderen Ländern weltweit positionieren. Unsere Erfahrung aus unseren über 200 erfolgreich durchgeführten Beratungsprojekten kommt dabei sowohl den Wettbewerbern im TK-Markt, Verbänden und Organisationen als auch Regulierungsbehörden zugute. Wir beraten zu den Themen Entgeltregulierung (Wholesale & Retail), Lizenzierung, Zusammenschaltung, Wegerechte, Nummerierung, Frequenzen, Breitband, Mehrwertdienste, etc.

Zurzeit bauen wir den Schwerpunkt Frequenzregulierung weiter aus, da dieser in den kommenden Jahren neben dem Thema Breitbandversorgung von herausragender Bedeutung sein wird. Daneben nehmen Projekte für die öffentliche Hand (Gemeinden, Landesregierungen) einen breiten Raum ein. Es geht dabei vor allem um Förderkonzepte und Strategien und wir beraten zahlreiche Gemeinden, Gemeindeverbände, Organisationen und öffentliche Einrichtungen.